Home | Kontakt | Spenden | Links | Facebook 
english
AA+A++
SUCHE

Diese Krankenkassen und Stiftungen unterstĂĽtzen Projekte von Paulinchen e.V.

  • Paulinchen – Initative fĂĽr brandverletzte Kinder e. V. wird erneut gefördert durch die AOK-Die Gesundheitskasse. Die Fördermittel § 20 c SGB V in Höhe von 11.500 Euro werden im Jahr 2017 fĂĽr den Ausbau des Jugendportals fĂĽr brandverletzte Jugendliche eingesetzt.
  • Bundesverband der Betriebskrankenkassen fördert Paulinchen – Initiative fĂĽr brandverletzte Kinder e.V. 2007 fĂĽr gesundheitsbezogene Selbsthilfearbeit gem. § 20 c SGB V. 
    2010 zeichnete die BKK Paulinchen e.V. fĂĽr vorbildliche Selbsthilfeförderung und fĂĽr gesundheitliche Aufklärung aus.   
  • Die DAK unterstĂĽtzt die Arbeit von Paulinchen e.V. mit Fördermitteln gem. § 20 c SGB V. 2011 erhielt Paulinchen e.V Gelder fĂĽr die GroĂźflächenkampagne „Vorsicht mit heiĂźen FlĂĽssigkeiten“ in Hamburg, 2009 fĂĽr die Produktion von Roll-Ups fĂĽr Paulinchen Infostände und 2010 förderte die DAK das Paulinchen Seminar.
    2011 unterstützt die DAK die Großflächenplakate "Vorsicht vor heißen Flüssigkeiten".
  • Die GKV – Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene nach § 20c SGB V fördert die Arbeit von Paulinchen – Initiative fĂĽr brandverletzte Kinder e.V. seit 2009 fĂĽr den Aufbau der Beratungsstelle. Die GKV unterstĂĽtzt Paulinchen e. V. 2017 mit 16.000 Euro.
  • Von der Krankenkasse fĂĽr den Gartenbau erhält Paulinchen â€“ Initiative fĂĽr brandverletzte Kinder e.V. 2008 Fördermittel gem. § 20 c SGB V  fĂĽr Selbsthilfearbeit.     

Stiftungen

  • DFB-Stiftung Egidius Braun
    Die Egidius Braun Stiftung förderte das Paulinchen-Seminar 2010.

  • Die Dietrich F. Liedelt Stiftung unterstĂĽtzt regelmäßig verschiedene Projekte von Paulinchen – Initiative fĂĽr brandverletzte Kinder e.V.
  • Die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung fördert die Beratung von betroffenen Familien, die Paulinchen-Seminare 2013 und 2014 sowie die Wochenenden fĂĽr brandverletzte Jugendliche 2013, 2014 und 2015.
Land der Ideen 2011